Erstes Date: Fragen

 

Wenn du erfähren möchtest, wie man jemanden mit hoher Erfolgsaussicht um ein Date fragt, wirst du hier einige Vorschläge finden!

 

Eine der peinlichsten und unangenehmsten Dinge, die dir während einem ersten Date passieren können ist die Situation, dass man da sitzt, nicht weiß über was man reden soll und dabei beide in der Gegend herumschauen. Diese Situation nennt man peinliches Schweigen und ist der absolute Abtörner bei einer Verabredung. Aber es gibt einen kleinen Trick, wie du eine solche Situation verhindern kannst: Lege dir mindestens 10 Fragen parat, bevor du dich auf den Weg zu deiner Verabredung machst. So hast du immer genügend „Munition“ und kannst jedes Mal, wenn es zu einer Gesprächspause kommt eine neue Frage einwerfen, um das Gespräch wieder zu entfachen.

Fragen für das erste Date

Doch nicht alle Fragen und Gesprächsthemen sind bei einem Date geeignet. Auf welche Gesprächsthemen du beim ersten Date besser verzichtest, erfährst du hier!

 

Grundsätzlich solltest du Fragen stellen, die eine positive und lustige Unterhaltung zu lassen. Wenn die Fragen dann noch originell sind, sammelst du automatisch die ersten Pluspunkte bei deiner Date-Partnerin.

 

Hier sind ein paar Fragen, die dir helfen können, bevor es zu einem peinlichen Schweigen kommt:

 

  • Ohne welches Essen könntest du nicht leben?
  • Wenn du dir aussuchen könntest wo auf der Welt du lebst, wo wäre das?
  • Gibt es ein Lied von dem du nie genug bekommst?
  • Eine Fee erfüllt dir drei Wünsche? Welche wären das?
  • Was war das Peinlichste, was dir in letzter Zeit passiert ist?
  • Was würdest du machen wenn du im Lotto gewinnst?
  • Was war das lustigste, was dir in letzter Zeit passiert ist?
  • Welche Haustiere hättest du später mal gerne?
  • Auf was achtest du bei Männern besonders?
  • Wie sollte dein Traummann sein?


Wichtig ist hierbei auch, dass du nicht einfach nur eine Frage stellst, dein Gegenüber sie mit drei Worten beantwortet und du direkt zur nächsten Frage übergehst. So fühlt man sich schnell wie in einem Verhör. Wenn deine Date-Partnerin deine Fragen nur sehr kurz und uninteressiert beantwortet, dann hake nach, zeige Interesse. Zeige ihr, dass du dich wirklich für ihre Antwort interessierst. Beantworte danach deine Frage auch noch selbst, egal ob sie dir die Frage zurück gestellt hat oder nicht. Wichtig ist dabei, dass du dazu auch eine interessante Story parat hast und nicht nur gelangweilt die Frage beantwortest.

 

Und hier noch zwei originelle Fragen für das erste Date, mit denen du dich positiv von den meisten Männern abhebst:

 

  • Welches Tier wärst du gerne? Und komm mir jetzt nicht mit Meerjungfrau! Das ist kein Tier!!! =)
  • Wenn du mit einer Person tauschen könntest, egal wann und wo diese Person lebt oder gelebt hat, welche Person wäre das?

 

Weitere originelle und witzige Fragen für das erste Date findest du in meinem Date-Ratgeber. Zu diesem gelangst du hier.