Nach einem Date fragen

 

 

Wenn du erfähren möchtest, welche Fragen man seinen Date-Partner stellen kann, wirst du hier einige Vorschläge finden!

 

Nach einem Date zu fragen ist eine Wissenschaft für sich. Wie würdest du eine Frau nach einem Date fragen? Würdest du sie direkt danach fragen oder würdest du warten, bis sie es tut? Darauf zu warten, dass sie diesen ersten Schritt geht, wäre eine schlechte Entscheidung. Die meisten Frauen würden niemals danach fragen, da sie (zurecht) erwarten, dass der Mann die Initiative ergreift.

 

Ein kleiner Tipp: Wenn du nach einem Date fragen möchtest, nenne es nicht “Date” und formuliere es am besten nicht durch eine Frage! Viel effektiver ist folgende Formulierung:

 

„Es macht echt Spaß Zeit mit dir zu verbringen(alternativ: „sich mit dir zu unterhalten“). Lass uns doch mal kommende Woche was trinken gehen.“

 

oder

 

„Kommende Woche ist die Vernissage, auf die ich unbedingt möchte. Wenn du mitkommst, hätten wir bestimmt eine Menge Spaß. Du darfst mich aber nur begleiten, wenn du versprichst dich ausnahmsweise mal zu benehmen.“

 

Mit dem Scherz am Ende lockerst du die Situation ein wenig auf. Wichtig ist hierbei, dass du bei der Aussage ein freches Lächeln hast, so dass der Scherz offensichtlich ist.

 

Bei beiden Varianten hast du nicht nach einem Date gefragt. Aber dennoch handelt  es sich hierbei um eines. Viele Frauen reagieren defensiv, wenn Männer sie nach einem  Date fragen. Das liegt daran, dass der Begriff „Date“ für viele Frauen so einen verkrampften und verbindlichen”Touch” hat. Mit den beiden oberen Formulierungen umgehst du  dieses Problem!

 

Zudem befürchten Frauen oftmals, dass das Date ein Reinfall wird und sie den Typen nicht mehr loswerden. Ein typisches Angst-Szenario sieht ungefähr so aus:

 

120x600 Windowsfake2

Die Frau ist mit dem Mann in einem Café verabredet. Eigentlich weiß sie schon nach 15 Minuten, dass sie ihn nie wieder sehen möchte, da er typische Fehler beim ersten Date gemacht hat. Sie versucht auch schon die ganze Zeit mit Hilfe ihrer Körpersprache ihrem Gegenüber ihr Desinteresse zu signalisieren. Leider ohne Erfolg. Der Kerl redet die ganze Zeit nur von seinem Job und weiteren uninteressanten Dingen, anstatt die richtigen Gesprächsthemen zu nutzen. Er versucht verbissen lustig zu sein und möchte sich krampfhaft von seiner besten Seite zeigen. Was aber nicht zu funktionieren scheint. Irgendwann springt sie über ihren Schatten und sagt offen, dass sie gerne nach Hause möchte. Dennoch ruft der Mann sie noch tagelang an und fragt, ob sie sich nicht nochmal treffen möchten.  Weil er nicht weiß, wie man sich nach dem ersten Date verhalten sollte. So ein Verhalten nervt Frauen. Und jede Frau hatte schon ein Date, welches ähnlich ablief.

 

Und genau aus diesem Grund reagieren Frauen auf den Begriff „Date“ etwas defensiver. Und deshalb solltest du den Begriff am besten meiden, wenn du nach einem Date fragen möchtest. Und zudem ihr zeigen, dass du sehr locker und ohne eine Erwartungshaltung in eine Verabredung gehst. Das heißt, dass du keine überzogenen Ansprüche und Erwartungen an sie und an euer „Date“ hast. Wenn eine Frau weiß, dass für dich dieses Treffen eine absolut unverbindliche Angelegenheit ist, wird sie diesem mit einer wesentlich größeren Wahrscheinlichkeit zustimmen.

 

Wenn du die Frau online in einer Singlebörse kennengelernt hast, solltest du ähnlich vorgehen. Wenn die all diese Ratschläge umsetzt, kannst du ohne dir größere Sorgen zu machen nach einem Date fragen.