Was anziehen beim ersten Date?

 

„Was anziehen beim ersten Date?“ zählt für Frauen zu den schwierigsten Fragen. Allerdings tun sich auch viele Männer schwer, wenn es um die Wahl des passenden Outfits geht. Grundsätzlich solltest du Klamotten wählen, in denen du dich wohl fühlst. Es nützt nichts tolle Kleidung zu tragen, wenn man deiner Körpersprache ansieht, dass du dich unwohl in ihr fühlst. Die Kleidung sollte auch zu deinem Typ (Haare, Körperbau etc.) passen. Frage am besten Freunde, welches Outfit dir am besten steht. Wichtig ist vor allen Dingen auch, dass alles farblich zueinander passt und möglichst modern ist. Spätestens an dem Punkt solltest du dir weibliche Unterstützung suchen.

Was soll man beim ersten Date anziehen?
 
Absolute „no-go’s“ sind:

  • Sportklamotten
  • Schmutzige und/oder abgenutzte Schuhe
  • Schräge Farbkombinationen (zum Bsp. blau-grün)
  • Schmutzige Kleidung
  • Weiße Tennissocken
  • Kleidungsstücke und Accessoires in denen du dich nicht wohl fühlst
  • Birkenstock und Sandalen (nein, AUCH NICHT im Sommer!)



 
Nachdem du ein passendes Outfit gefunden hast, musst du nur noch den typischen Fehlern beim ersten Date ausweichen.
 
Nicht nur dein Outfit ist entscheidend für den ersten Eindruck. Es gibt wesentlich wichtigere Faktoren, die über den ersten Eindruck beim ersten Date entscheiden. Diese Faktoren und wie du das perfekte Outfit findest, werde ich dir in meinem Ratgeber aufzeigen.